Petition an die FN

Bei der Entwicklung und Beratung rund um unsere pferdefreundlichen Zäume stellten wir fest, dass das Thema Maulfreiheit noch immer stark unterschätzt wird. Neben mehreren Fachartikeln entstand der Wunsch, noch aktiver für das Pferdewohl einzutreten. Denn zu viele Pferde leiden noch immer durch zu enge Nasen- und Sperrriemen. So starteten wir eine Petition an die FN mit mittlerweile über 12.000 Unterstützern! Wir müssen gemeinsam eine umsetzbare Lösung erarbeiten und hoffen sehr, dass das gelingen kann. Helfen Sie uns dabei!

Die Facebook-Seite zur Petition

Studie zum Thema Sperrriemen/Nasenriemen:  

Viel zu eng! Über die Verschnallung der Nasenriemen

Von Kathrin Kienapfel und Holger Preuschoft

Aktuelle Neuigkeiten